Project Description

Erneuerbare Energien-Potenziale Bochum-Ost

Das Fraunhofer Institut UMSICHT erarbeitet in Kooperation mit EPC ein Klimaschutz-Teilkonzept zur Erschließung der verfügbaren Erneuerbare-Energien-Potenziale der Stadt Bochum in den Stadtteilen Laer, Altenbochum, Goy und Steinkuhl. Betrachtet werden Biomasse, Windenergie, Solarenergie und Geothermie. Ziel des Projektes ist es vor allem, die Potenziale so zu erfassen und zu analysieren, dass alle Aktivitäten im Bereich Klimaschutz und Nachhaltigkeit möglichst zielgerichtet, effizient und synergetisch geplant und später umgesetzt werden können.

Im Projekt wird zunächst eine Bestands- und Bedarfsanalyse zur Erhebung von Daten der derzeitigen Energieversorgungs- und Erzeugungssituation durchgeführt. Die anschließende Potenzialanalyse umfasst die Berechnung des Potenzials erneuerbarer Energien, die Erfassung des Effizienzpotenzials und die Erstellung von Treibhausgasszenarien.

Ein wichtiger Teil des Projektes, der von EPC verantwortet wird, beinhaltet die Integration lokaler Akteure (u. a. Wirtschaftsförderung, Investoren, Wohnungsbaugesellschaften, Handwerkskammer, Energieanbieter und -erzeuger, Öffentlichkeit, Verwaltung und politische Akteure), deren Interessen und Ziele berücksichtigt bzw. in das Konzept einfließen werden. Dazu werden unter anderem Workshops, Telefoninterviews und Fachdialoge durchgeführt.

Aufbauend auf der Auswertung des Datenmaterials, der Modellierungen und der grafischen Aufbereitung der Informationen sowie der Ergebnisse der Akteursbeteiligung werden konkrete Handlungsempfehlungen in einem Maßnahmenkatalog zusammengefasst. Parallel dazu wird ein Controllingwerkzeug zur Abschätzung des Minderungspotenzials von CO2-Emissionen erarbeitet.

Die Erstellung eines spezifischen Konzeptes zur nachhaltigen Umsetzung von PR- und Öffentlichkeitsmaßnahmen zielt auf die spätere Umsetzungsphase ab und soll dem Auftraggeber als künftiger Handlungsleitfaden dienen.

Erneuerbare Energien-Potenziale Bochum-Ost

Quelle: Fraunhofer UMSICHT

Laufzeit

Mai 2016 – November 2016

Kontakt

Dr. Ulrich Eimer

Projektkonsortium

Förderinformationen

BMUB

BMUB Logo

Themenbereich

Erneuerbare Energien Erneuerbare Energien

EPC-Newsletter

EPC veröffentlicht in unregelmäßigen Abständen Newsletter mit Informationen zu neuen Projekten und thematischen Schwerpunkten des Unternehmens. Hier können Sie sich für den Erhalt des Newsletters anmelden.